Ölflaschen

Exponat Öl

Messebau, Messekonzept, Messestand

MESSESTAND FÜR GUSTAV HEESS
auf der In-cosmetics in Paris 2019

…“Aktuell umfasst unser umfangreiches Sortiment an Bio-Produkten Mandelöl aus eigener Produktion in Kalifornien, Demeter zertifiziertes Jojobaöl aus Argentinien, Sheabutter aus Wildsammlung in Afrika“…

aus der Produktpalette von Heess Organics

Das Herz des Messestandes

Zentrales Element des Standes ist der fünf Meter hohe Turm, der als Logoträger von weitem sichtbar ist. Integriert in ihn ist eine hinterleuchtete Vitrine. Hier stehen in Apothekerflaschen abgefüllt die pflanzlichen Öle, die das Produkt des Kunden sind. Die lange Reihe der von Hell- über Goldgelb zu Grün oder Rubinrot changierenden Ölflaschen ist inzwischen ein Erkennungsmerkmal von Gustav Heess. Auf dem davor stehenden, durch die filigrane Unterkonstruktion fast schwebenden, Tresen stehen in einer tablettartigen Vertiefung die zugehörigen Nüsse und Samen.

Die Ausstattung

Mit den Blüten und Pflanzen bedruckte Lampenschirme schweben als Leuchtenschwarm um den Turm. Den Hintergrund des Messestandes bildet eine sechs Meter lange grüne Mandelwand. Der LED-Leuchtkasten ist gleichzeitig der Rücken für eine ebenso lange Sitzbank, an der die Besprechungstische stehen. Der Bereich hinter dem Turm ist dabei zusätzlich durch ein Deckensegel abgeschirmt und bildet eine besondere Rückzugszone für vertraulichere Gespräche.

Messe
 In-cosmetics 2019 Paris, Porte de Versailles
Größe 
 54 qm Kopfstand
Kunde
 Gustav Heess
Entwurf
 Annette Bräuer
Konstruktion
 System Pila Petite und Clic von Burkhardt Leitner conctructiv
 mit individuellen Tischlereinbauten
Zeitraum 
 April 2019
Fotos 
 Benjamin Heinrich